Kategorie-Archiv: News

WN: 10.06.2022 Cactus dankt mit Benefizveranstaltung

MÜNSTER. Auf 30 Jahre erfolgreiche Arbeit kann Cactus Junges Theater zurückblicken. Die Gründerin und Regisseurin Barbara Kemmler entwickelt mit Jugendlichen im Alter von 14 bis 27 Jahren Theaterstücke, die von diesen dann gemeinsam mit freien Künstlerinnen und Künstlern aufgeführt werden.
Finanziell unterstützt wird das Theater seit mehr als 20 Jahren von den Soroptimistinnen des SI Club Münster – zuletzt mit 6000 Euro. “Wir nehmen unser Jubiläum zum Anlass, um uns bei dem SI Club Münster mit dem Stück ‘Be-Longing’ zu bedanken”, sagt Kemmler.
Aufgeführt werde das Stück als Benefizveranstaltung am 21. Juni um 19.30 Uhr im Theater im Pumpenhaus (Gartenstraße 123). Darin geht es um die Frage, wie Partnerschaft zwischen Afrika und Europa heute und in Zukunft gelingen kann.
In der Inszenierung wird auf Schauspiel, Tanz, Musik und Stand-up-Elemente gesetzt.
Karten gibt es im Vorverkauf im WN-Ticket-Shop und, falls noch verfügbar, an der Theaterkasse.

ab 15.06.2022: DAS KLIMA

Sonderausstellung im LWL-Museum für Naturkunde – alle Infos unter: www.das-klima.lwl.org
Cacteen sind dabei und haben den letzten Ausstellungsraum gestaltet, als “Gruß aus dem Jahr 2021” Regie / Skript: Sarah Giese, Judith Suermann
Spieler:innen: Moaz Alraie, Anouk Fernholz, Stella Bernsmann
Kostüme: Gaby Sogl

Ab 15.06.2022: Das Kabinett des Normativen

eine Gender Diversity-Produktion

Termine: Mi 15., Do 16., Fr 17. Juni 2022, jeweils 20.00 Uhr
Das Ensemble mit sechs Spieler:innen begibt sich voller Spielfreude ins Panoptikum der Klischees und Ängste der Mehrheitsgesellschaft und setzt sich mit eigenen Erwartungen, Zuschreibungen und Prägungen auseinander. In welchem normativen System leben wir? Diese Performance landet in der Utopie, in einer Repräsentation ohne stereotype Geschlechtercodierungen; auf dem Jahrmarkt der Möglichkeiten, auf dem es mehr geben kann, darf und vor allem: Schon IMMER gab.