Trainingsprojekte
Das Mädchen*theatertraining
Try forward! – „Offenes Theatertraining für junge Geflüchtete“
K-town Productions
Interkulturelles Theatertraining
Offenes Theatertraining im Jib

Gastspiele
“Auf Tod und Leben” in Sendenhorst | 25.11.2015
“Passt schon!” im Cuba Nova | 02.11.2015

Theater Projekte
Cactus Junges Theater präsentiert: „DER GARTEN“
Cactus Junges Theater & Tete Adehyemma Dance Theatre (Ghana) präsentieren: ICH BEGEHRE EINLASS / I REQUEST ADMISSION
Cactus präsentiert: Wer sind die Schweine? frei nach Animal Farm
Cactus Junges Theater präsentiert: “reich der wörter”
Theater Scintilla präsentiert in Kooperation mit Cactus Junges Theater: zeit.punkt.neu
Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 5
Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 4
Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 3
Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 2
Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAPding
“Das liegt im Blut” goes Ghana
OPENAIR mit den Cactus YOUNG STARS und den ProartiST Youngsters
Esperanza
Vom Schwinden
THE END OF THE WORLD AS WE KNOW IT
“Das liegt im Blut”?!
„WENN DU AUFWÄCHST, STIRBT DEIN HERZ“ – sagt Johanna
Dasein. Wo?
Die Mars-Chroniken
PASST SCHON!
meat the girl(s)
Darum Ich Kampf
Uraufführung: Mondraketenmassaker
extremities
Expedition Würde
IM WESTEN NICHTS NEUES
Cactus + „Im Quadrat“
spurweXel
CONTROLLER
einszweipolizei
2+x Welten
Ein schrecklicher Abend!
KLEISTICH
Die Frau, die Reverend Kreon erschoss.
Love & War
Auf Tod und Leben
Wer zuletzt lacht, macht das Licht aus.
Richard
SCHATTEN & ICH

Kategorie-Archiv: Projekte

Try forward! – „Offenes Theatertraining für junge Geflüchtete“

„TRY forward! – Theater Ruled by Youth“ ist ein wöchentliches offenes Theaterangebot für junge Geflüchtete und andere Interessierte. Darin werden sowohl Grundlagen des Schauspiels, als auch Rhythmus und Bewegungsspiele sowie Gruppenübungen durchgeführt, um ein gemeinsames Agieren auf der Bühne zu proben.
Des Weiteren werden mit Stimm- und Atemübungen Artikulation und Sprache geschult. Durch Improvisationen haben die Jugendlichen die Möglichkeit, eigene Themen und Ideen in den Probenprozess einzubringen. Ziel ist es, dass die Jugendlichen einen Ort haben, an dem sie angstfrei und auf spielerische Weise lernen sich mit Körper und Sprache auszudrücken.
TRY forward – trau Dich und hab Mut und Spaß Dich auszuprobieren!
weiterlesen

K-town Productions

K-town Kopie
Die K-town Productions sind eine Gruppe von Künstlern, die eine Plattform und Support für Jugendliche bieten, die etwas entwickeln und/oder präsentieren wollen.
Wir bieten: ein Musikstudio für deine eigenen Songs oder Raps, die Möglichkeit Musik- oder Tanzvideos zu drehen oder dich bei einer OpenMicSession auf der Bühne zu präsentieren.
Meld Dich vorher kurz bei Valon oder uns (claudia-puller@cactus-theater / Tel: 0251/1621534). Meistens findest Du Valon und Ele sonntags im Atrium am Sprickmannplatz in Kinderhaus.

Theater Scintilla präsentiert in Kooperation mit Cactus Junges Theater: zeit.punkt.neu

zeit.punkt.neu 1Zusatzvorstellung: aufgrund der großen Nachfrage gibt es am Sonntag, den 04.03.2018 um 18.00 Uhr eine Zusatzvorstellung!!!!!

– ein Theaterstück für Kinder ab 8 Jahren (mit einem besonderem Angebt für Schulen*)
Die Erde dreht sich und das Leben nimmt seinen Lauf. Neue Schritte, neues Alter, neue Schule, neue Freunde, neue Liebe, neue Zeit.

Tick. Tack. Tick. Tack: zeit.punkt.neu.
Kaum sind wir auf der Welt, müssen wir uns orientieren und zurechtfinden – in einer neuen Umgebung, in neuen Situationen. Und das bleibt so unser ganzes Leben lang, immer wieder gibt es neue Herausforderungen. Was tue ich, wenn bei einer Mutprobe etwas schiefgeht? Was mache ich mit dem Alien in meiner Klasse? Darf man eigentlich seinen Sternschnuppen-Wunsch verraten? Wie kommt ein Entdecker auf einen Kontinent, den bisher noch niemand kennt? Was schenke ich jemandem, den ich mag? Wie kann ich die Welt retten? Acht junge Erwachsene aus Syrien, dem Iran und Deutschland zeigen in kurzen, spannenden und lustigen Szenen und Sketchen eine Collage. Mitten aus dem Leben gegriffen mit einem Augenzwinkern auf die Vergangenheit und mit offenen Augen in die Zukunft.
Fantasievoll und abwechslungsreich dreht sich alles um die Themen Neugier, Umgang mit dem Fremden und das Älterwerden.
weiterlesen

Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 5

Finale! Finaale! Dann soll Schluss sein mit der SOAP!?
Im Februar endet das Jubiläumsprogramm (25 Jahre Cactus) mit dem bunten, spannenden und soapigen Finale! Zum großen Showdown zieht das SOAP-Ensemble nun noch einmal alle Register und die Wahrheit hinter den Schicksalen der lieb gewonnenen Güldenhof-Bewohner kommt ans Licht!
weiterlesen

Cactus Junges Theater präsentiert die Cactus + Theaterproduktion: das SOAP ding – Folge 4

Ein neues Jahr und endlich die 4. Folge der SOAP, die nach Grusel, Mystery und Übersinnlichem riecht!
Im Rückblick sieht man: Rauch. Apokalyptische Trompeten. Infernale Stürme. Zuckende Leiber. Schreie.
Was passiert da im Keller des Güldenhofs? Nochmal kurz acht Stunden zurück: Dinos Beerdigung findet in der Kellerbar statt.
Der Pater aus Folge 1, dessen Angebot unsanft von Tsun Ge ausgeschlagen wurde, taucht auf und sucht anscheinend mehr, als das Trauergespräch mit der Bellini-Witwe. Oswald möchte es zum Fest der Liebe alles etwas kuschelig haben und heckt einen Wichtelplan mit ungeahnten Folgen aus: Staatsanwältin Clair B. und Dr. Oswald P. geraten durch Opernkarten in einen gefährlichen Strudel aus Misstrauen.
weiterlesen