Cactus präsentiert: Wer sind die Schweine?

Eine Cactus+ – Produktion
Frei nach Animal Farm
Den Klassiker der politischen Literatur von George Orwell wollten wir uns immer schon mal vorknöpfen. Ist ja zeitlos, das Ding mit der Revolution, die dann doch nur eine Ver-schiebung im Kaleidoskop der Macht herbeiführt. Oder ist da mehr, sind wir viele? Die Regisseure Renz und Fitzpatrick rollen die Chose mit ihrem 11-köpfigen Ensemble animalisch wild auf und tauchen tief in den selbstgestickten Strudel aus Lügen, Dominanz, Gewalt und Hass der dystopischen Fabel. Wäre doch gelacht mit der Basisdemokratie.
weiterlesen

04.11.2018: Auftritt bei Elbén

Cactus Junges Theater präsentiert junge Stand-UPper (Co-medy/Tragedy), Jugendliche und junge Erwachsene aus aller Welt, die „ihre“ Geschichten erzählen. Interkulturell, gegen Klischees in der Gesellschaft und zwischen den Geschlech-tern, frech von der Leber weg, gegen Rassismus und scharf-züngig. Mit Augenzwinkern im Overkill der multiplen Reali-täten und Minderheiten…

On stage sind: Gifty, Risper und Jiayu, Hashem, Azim und Emma mit „Ich bin klein“, „Jungens sind anders“, „Saufen gegen Rassismus“, „Ein blonder Name“ und „Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gern hätten“ ….

Komisch, bierernst, für Respekt und Selbsterkenntnis, transkulturell!

am: Sonntag, den 4.11.2018 um 16.00 Uhr
Ort: Elbén, Scharnhorstsr. 25, 48151 Münster

Cactus Junges Theater sucht Regieassistenz für Jugendtheaterprojekt

Für ein interkulturelles Theaterprojekt mit jungen Menschen ab 14 Jahren suchen wir noch eine Regieassistenz. Wir wollen gemeinsam zum Thema „Nachhaltigkeit und Essen“ arbeiten und daraus ein Stück entwickeln, dass mit dem Ensemble im Theater im Pumpenhaus (Münster) aufgeführt wird. Wir brauchen jemanden der Lust hat kreativ, pädagogisch und organisatorisch Mitzudenken und Anzupacken

Ort und Zeiten:
– Die Proben finden immer mittwochs, 17.30 -19:30Uhr im Probenzentrum Hoppengarten 22, Münster,
– Nach den Intensivphasen im Sommer finden im September/Oktober 2019 die Aufführungen im Theater im Pumpenhaus, Münster, statt

Bei Interesse oder Fragen melden bei jurisu[ad]web.de.