21.09.2016: Premiere „Das liegt im Blut“?!

gifty-kleineine internationale Theater/Tanz- Produktion von Cactus Junges Theater (Deutschland) in Koproduktion mit dem Theater im Pumpenhaus und in Kooperation mit dem Jugendtheater-Werkstatt e.V., in künstlerischer Kooperation mit dem Tete Adehyemma Dance Theatre (Ghana).
Das Solo-Stück ist das Pilot-Projekt der ghanaisch-deutschen Künstlerplattform für Theater Sisimbom – sinngemäß übersetzt: „Lasst uns zusammen lossegeln“.
In dieser vielschichtigen Performance bringt die Schauspielerin Gifty Wiafe, eine junge Frau aus Ghana, die in Münster lebt, den Perspektivwechsel Ghana/Deutschland, Deutschland/Ghana mit Humor, Herz und Hirn auf die Bühne. weiterlesen

WN: 07.09.2016 Buntes Sommerfest auf dem Sprickmannplatz

Bühne war umlagert / Kulinarisches aus vielen Ländern

– sn – Münster Kinderhaus – Das internationale Sommerfest, organisiert vom Kulturverein Atrium und vom Begegnungszentrum Kinderhaus, bot seinen Besuchern ein attraktives Bühnenprogramm.
Mit dabei waren die „No Label Dancers“ von „Cactus junges Theater“ und auch der Sänger „El-Julio“. Er ist so etwas wie ein Lokalmatador, stammt aus Äquatorial-Guinea und wohnt schon lange in Kinderhaus. „Ich rappe nicht, ich singe“, erklärte er. Er riss die Leute mit. weiterlesen